Skip to main content

BTonline: Beratung, Psychotherapie, Suchttherapie, Rehabilitation

Psychotherapie, Psychotherapeut, Psychotherapeuten, Psychologie

Liste der verwendeten Literatur

Titel Amazon-Link
Abler, B., Erk, S., Walter, H. (2005): Das menschliche Belohnungssystem. Erkenntnisse der funktionellen Bildgebung und klinische Implikationen. NHK 1987. Schattauer GmbH.
Anderson, P., Baumberg, B. (2006) Alkohol in Europa. Eine Public Health Perspektive. Ein Bericht für die Europäische Kommission, Zusammenfassung. Institute for Alcohol Studies, UK.
Andreasen, N. C., Black D. W. (1993) Lehrbuch Psychiatrie. Erschienen bei: Psychologie Verlagsunion. ISBN: 3-621-27141-4 Bei Amazon kaufen: Lehrbuch Psychiatrie
Battegay, R. (1996) Psychoanalytische Neurosenlehre, Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch, Bd. 12233. Bei Amazon kaufen: Psychoanalytische Neurosenlehre: Eine Einführung
Beier, K. M., Bosinski, H., Loewit, K. (2005) Sexualmedizin. München: Urban & Fischer. 2. Auflage. ISBN: 3-437-22850-1. Bei Amazon kaufen: Sexualmedizin
Bleuler, E. und andere (1983) Lehrbuch der Psychiatrie, 15. Auflage, Berlin, Springer, ISBN 3540118330. Bei Amazon kaufen: Lehrbuch der Psychiatrie
Bühring et. al. (1998): GK3: Naturheilverfahren, Anästhesiologie, Intensivmedizin . . ., Prüfungsfragen mit Kommentar, 4. Auflage, Stuttgart, Thieme, ISBN 313112914X. Bei Amazon kaufen: Original-Prüfungsfragen mit Kommentar GK 3 (2. Staatsexamen), Naturheilverfahren, Anästhesiologie/Intensivmedizin, Notfallmedizin, Therapie chronischer Schmerzen, Zahnerkrankungen, M
Bühring, M. (1991): Naturheilverfahren an der freien Universität Berlin, In: Naturheilverfahren im Rahmen der Ganzheitsmedizin, Berlin, Thiemann.
Bühringer, G. (1982): Probleme und Widersprüche in der Nachsorge von Drogenabhängigen. In: DHS (Hrsg.): Suchtkranke in der Nachsorge: Inhalte, Angebote, Erfahrungen. Hamm: Hoheneck-Verlag.
Bühringer, G., Augustin, R., Bergmann, E., Bloomfield, K., Funk, W., Junge, B., Kraus, L., Merfert-Diete, C., Rumpf, H.-J., Simon, R. & Töppich, J. (2002): Alcohol consumption and alcohol-related problems in Germany. Seattle, WA: Hogrefe and Huber Publish
Cohen, P. G., Laumann, E. O., Paik, A., Rosen, R. C. (1999): Sexual Dysfunction in the United States, JAMA, volume 282.
Depfenhart, M. (2005): Schlafqualität als Prädiktor für die Schwere des Entzugs bei Alkoholikern, Dissertationsschrift zur Erlangung des Doktorgrades der Medizin des Fachbereichs Medizin der Johann Wolfgang Goethe- Universität Frankfurt am Main.
Dilling, H. und Reimer, Ch. (1995): Basiswissen Psychiatrie und Psychotherapie, 2. Auflage, Berlin, Springer, ISBN 3540673954. Bei Amazon kaufen: Basiswissen Psychiatrie und Psychotherapie
Dongier, M. (1989): Neurosen, Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch, Bd. 42241. Bei Amazon kaufen: Neurosen. Erscheinungsformen (Formen) und Beispiele aus der psychotherapeutischen Praxis. Aus dem Französischen von Johannes Rütsche.
Dornes, M. (1998): Die frühe Kindheit, Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch, Bd. 13548. Bei Amazon kaufen: Die frühe Kindheit: Entwicklungspsychologie der ersten Lebensjahre
Edwards, G. (1997): Alkoholkonsum und Gemeinwohl, Stuttgart, Enke. Bei Amazon kaufen: Alkoholkonsum und Gemeinwohl
Ellrot, T. und Pudel, V. (1997): Adipositastherapie, Aktuelle Perspektiven, 2. Auflage, Stuttgart, Thieme, ISBN 3131103620. Bei Amazon kaufen: Adipositastherapie: Aktuelle Perspektiven
Glaeske, G. (2006): Psychotrope und andere Arzneimittel mit Missbrauchs- und Abhängigkeitspotenzial. In: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (Hg.): Jahrbuch Sucht 2006. Geesthacht: Neuland. S. 87-103.
Gray, J. A., Rawlins, J. N. P. (1986): Comparator and buffer memory: An attempt to integrate two models of hippocampal functions. in: Isaacson, R. L., Pribram, K. H. (Ed.) The Hippocampus. Vol. 4. Plenum, New York.
Grifka, J. (1995): Naturheilverfahren, Bewährte Methoden Anerkannte Therapien, München, Urban & Schwarzenberg, ISBN 3541163011. Bei Amazon kaufen: Naturheilverfahren: Bewährte Methoden - Anerkannte Therapien
Heigl-Evers, A. und Ott, J. (1998): Die psychoanalytisch-interaktionelle Methode. Theorie und Praxis, 3. Auflage, Göttingen, Vandenh. u. R., ISBN 343741240X. Bei Amazon kaufen: Die psychoanalytisch-interaktionelle Methode
Heigl-Evers, A., Heigl, F., Ott, J.und Rüger, U. (1997): Lehrbuch der Psychotherapie, 3. Auflage, Stuttgart, Gustav Fischer, ISBN 3525457820. Bei Amazon kaufen: Lehrbuch der Psychotherapie
Heigl-Evers, A., Helas, I. und Vollmer, H. C. (1991): Suchtkranke in ihrer inneren und äußeren Realität. Praxis der Suchttherapie im Methodenvergleich, Göttingen, Vandenh. u. R., ISBN 3525456344. Bei Amazon kaufen:
Jellinek, E. M. (1951): Typology of Alcoholism, New Haven.
Jellinek, E. M. (1952): Phases of alcohol addiction. Quarterly Journal of Studies on Alcohol, 13, 673-684.
Jellinek, E. M. (1960): The disease concept of alcoholism. New Brunswick, NJ: Hillhouse Press.
Keup, W. (1993): Missbrauchsmuster bei Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten und Drogen. Frühwarnsystem - Daten 1976–1990. Freiburg i. Br., Lambertus. Bei Amazon kaufen: Mißbrauchsmuster bei Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten und Drogen
Laumann, E. O., Paik, A., Rosen, R. C. (1999): Sexual Dysfunction in the United States: Prevalence and Predictors, JAMA, volume 281.
Mentzos, S. (1997): Neurotische Konfliktverarbeitung, Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch, Bd. 42239, ISBN 3596422396. Bei Amazon kaufen:
Meyer, G. (2003): Glücksspiel - Zahlen und Fakten. In: Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren (Hrsg.): Jahrbuch Sucht 2004. Geesthacht: Neuland
Mohn, K., Plenter, C. (2006): Möglichkeiten und Defizite in der Erreichbarkeit ausgewählter Zielgruppen (sozial benachteiligte Frauen und ältere Menschen) durch Maßnahmen und Materialien zur Reduzierung von Medikamentenmissbrauch und -abhängigkeit: Bewert
N.N. (1991): Medikamentenabhängigkeit, Informationen für Ärzte, Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren, 1. Auflage, Hamm, Aschenbach-Druck. Bei Amazon kaufen: Medikamentenabhängigkeit Eine Information für Ärzte
N.N. (1993): ICD-10 Kapitel V (F), Klinisch-diagnostische Leitlinien, WHO, 2. Auflage, Göttingen, Huber . Bei Amazon kaufen: Internationale Klassifikation psychischer Störungen. ICD-10 Kapitel V (F). Klinisch-diagnostische Leitlinien
N.N. (1995): Alkoholabhängigkeit, Informationen für Ärzte, Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren, Hamm, Aschenbach-Druck.
N.N. (1995a): Drogenabhängigkeit, Informationen für Ärzte, Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren, 2. Auflage, Hamm, Aschenbach-Druck. Bei Amazon kaufen:
N.N. (1996): Stiftung Warentest: Die andere Medizin, Nutzen und Risiken sanfter Heilmethoden, 4. Auflage, Berlin, Stiftung Warentest, ISBN 3-924286-96-5. Bei Amazon kaufen: Handbuch Die Andere Medizin
N.N. (1999): Alkohol und Straßenverkehr. Faktensammlung. Dritte, völlig überarbeitete Auflage.Herausgeber: Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Sankt Augustin. Deutscher Verkehrssicherheitsrat e. V., Bonn.
N.N. (2000): Repräsentativerhebung zum Gebrauch psychoaktiver Substanzen bei Erwachsenen in Deutschland, Sucht, 47. J. Sonderheft 1. Bei Amazon kaufen:
N.N. (2001): Nachsorge in der Suchtkrankenhilfe. Bestandsaufnahme zur Arbeit der durch die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) geförderten Nachsorgereferenten/-innen. Bei Amazon kaufen:
N.N. (2001a): Angst- und Zwangsstörungen. 2. Auflage. Eine Information für Patienten und Angehörige. Herausgeber: Techniker Krankenkasse, Hauptverwaltung, 22291 Hamburg. ISBN 3-933779-06-5 Bei Amazon kaufen: Angst und Zwang: Eine Information für Patienten und Angehörige
N.N. (2002):Sucht-Rehabilitation in Deutschland: Bestandsaufnahme und Perspektiven. Eine Expertise des Lehrstuhls für Versorgungssystemforschung - Humboldt-Universität zu Berlin. Die Expertise wurde in Auftrag gegeben vom Fachverband Sucht e.V., Bonn.
N.N. (2002a): Drogen und Medikamente im Straßenverkehr. Faktensammlung. Herausgeber: Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.V. Beueler Bahnhofsplatz 16, 53222 Bonn.
N.N. (2005): Statistik der Deutschen Rentenversicherung. Rehabilitation 2005. Band 159. Deutsche Rentenversicherung.
N.N. (2006): Jahrbuch Sucht 2005, Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (Hrsg.), Neuland-Verlag in Geesthacht. Bei Amazon kaufen: Jahrbuch Sucht: 2005
N.N. (2007): Drogen- und Suchtbericht des Jahres 2007, Hrsg. Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Bundesministerium für Gesundheit 10117 Berlin (www.drogenbeauftragte.de).
N.N. (2007a): Die Zeitung zur Aktionswoche "Alkohol - Verantwortung setzt die Grenze". Herausgeber: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS), Postfach 13 69, 59003 Hamm.
N.N. (2007b): Statistik der Deutschen Rentenversicherung. Aktuelle Daten 2007. Deutsche Rentenversicherung Bund.
N.N. (2007c): Medikamente - schädlicher Gebrauch und Abhängigkeit. Leitfaden für die ärztliche Praxis. Hrsg.: Bundesärztekammer in Zusammenarbeit mit der Arzneimittelkommission der deutschen Ärztschaft. Druck und Bindung: farbo print+media GmbH, 50969 Köl
N.N. (2007d): Fachtagung KBV, BKK und DHS "Medikamentenabhängigkeit: Gemeinsam handeln!" am 23. April 2007 in Berlin. Grußwort von Herrn Klaus-Dieter Voß, Vorstand des BKK Bundesverbandes.
Peseschkian, N. (1997): Psychosomatik und positive Psychotherapie, Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch, Bd. 11713, ISBN 3596267838. Bei Amazon kaufen:
Petry, J. (kein Jahr): Diagnostik und Behandlung der "Glücksspielsucht". Psychosomatische Fachklinik Münchwies,Turmstraße 50-58, 66540 Neunkirchen. Bei Amazon kaufen:
Reimer, Ch., Eckert, J., Hautzinger, M. und Wilke, E. (1996): Psychotherapie, Ein Lehrbuch für Ärzte und Psychologen, Berlin, Springer, ISBN 3540667911. Bei Amazon kaufen:
Richter, I. (1996): Lehrbuch für Heilpraktiker. Medizinische und juristische Grundlagen. 3. überarbeitete Auflage, Verlag Urban und Schwarzenberg, München, ISBN 3-541-13163-2. Bei Amazon kaufen:
Richter, I. (1996): Atlas für Heilpraktiker. Verlag Urban und Schwarzenberg, München, ISBN 3-541-17171-5. Bei Amazon kaufen: Atlas für Heilpraktiker: Anatomie - Physiologie - Krankheitsbilder - mit Zugang zum Elsevier-Portal
Therapieverfahren für Heilpraktiker. Verlag Urban und Schwarzenberg, München Bei Amazon kaufen:
Rösner, S. (2006): Meta-Analyse zur Wirksamkeit von Acamprosat und Naltrexon in der Entwöhnungsbehandlung alkoholabhängiger Patienten. Dissertation zum Erwerb des Doktorgrades der Humanbiologie an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universi
Roth, G. (1999): Entstehen und Funktion von Bewusstsein. Dt Ärzteblatt 1999; 96: A-1957-1961, Heft 30. Bei Amazon kaufen:
Roth, G. (2001): „Wie das Gehirn die Seele macht“. Plenarvortrag im Rahmen der 51. Lindauer Psychotherapiewochen.
Schallehn, E. und Vogelbruck, M. (1993): Ambulante Suchttherapie in der Praxis, 5. Auflage. Kassel, Nicol.
Schmidt-Endres, h. (2006): Benzodiazepine und komplexe psychische Störungen. BKH Landshut.
Die Suchtfibel, Informationen zur Abhängigkeit von Alkohol und Medikamenten, 12. Auflage Bei Amazon kaufen: Die Suchtfibel
Sonntag, D., Künzel, J. (2000): Hat die Therapiedauer bei alkohol- und drogenabhängigen Patienten einen positiven Einfluss auf den Therapieerfolg? SUCHT. Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis. 46. Jahrgang, Sonderheft 2.
Soyka, M. (1999b): Psychiatrische Definition der Sucht: Gewöhnung, Missbrauch und Abhängigkeit. Der Internist, 40 (6), 590-596. Bei Amazon kaufen: Der Internist [Jahresabo]
Uexküll u. a. (1996): Psychosomatische Medizin, München, Urban&Schwarzenberg, ISBN 3437229109. Bei Amazon kaufen: Psychosomatische Medizin, Studienausg.
Weyerer, S. (2001): Medikamentensucht im Alter. Sucht auf Rezept, Problem Medikamentenabhängigkeit. 26. Januar 2001. Bündnis 90 / Die Grünen im bayerischen Landtag, Theresa Schopper, Sozial- und Gesundheitspolitische Sprecherin, Maximilianeum, 81627 Münch
Wolter-Henseler, D. K. (1996): Zur Problematik der Benzodiazepinverordnung im Alter. Psycho, 22, S. 454 - 464
Wolter-Henseler, D. K. (2006): Klinische und soziale Aspekte von Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit im höheren Alter. DHS-Fachkonferenz, Dresden 14.11.2006.
Ziegler, H. (1982): Inhalte, Ziele und Aufgaben der Nachsorge. in: DHS (Hrsg.): Suchtkranke in der Nachsorge: Inhalte, Angebote, Erfahrungen. Hamm: Hoheneck-Verlag. Bei Amazon kaufen: Suchtkranke in der Nachsorge: Inhalte, Angebote, Erfahrungen
Zobel, R. et al. (2004): Effektivität der stationären Suchtrehabilitation - FVS-Katamnese des Entlassjahrgangs 2001 von Fachkliniken für Alkohol- und Medikamentenabhängige. SUCHT AKTUELL 1.
Premium Drupal Themes by Adaptivethemes